Verkehrsabsicherung, A3 Richtung Nürnberg, 12.02.2014

Am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr wurden die Kräfte auf die BAB 3 Richtung Nürnberg gerufen.

Bei KM 274,5 musste bei einem medizinischen Notfall Aufgrund des dichten Verkehrs die Einsatzstelle abgesichert werden.

Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Waldbrunn
  • First Responder Waldbrunn
  • Rettungsdienst
  • Polizei

feuerwehr_waldbrunn_120214

Comments are closed.