Dachstuhlbrand, Kist, 10.07.2014

Am Donnerstag den 10.07.2014 wurden um 18:43 Uhr mehrere Feuerwehren nach Kist zu einem Dachstuhlbrand alarmiert.

Es stellte sich heraus, dass ein Kamin starke Rauchentwicklung erzeugte. Ein Eingreifen der Feuerwehren war nicht erforderlich. Das Waldbrunn 43/1 und 11/1 konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Kist
  • FF Eisingen
  • FF Höchberg
  • FF Kleinrinderfeld
  • FF Waldbrunn
  • First Responder Kist
  • Einsatzleiter Rettungsdienst
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Comments are closed.